Inhalt

Umzug innerhalb Wald ZH

Kontakt

Einwohnerkontrolle
Bahnhofstrasse 6
Postfach 364
8636 Wald ZH

Tel. 055 256 51 11
Fax 055 256 51 12
einwohnerkontrolle@wald-zh.ch
Taibi Antonino
Bahnhofstrasse 6
Postfach 364
8636 Wald ZH

Tel. 055 256 51 11
Fax 055 256 51 12
antonino.taibi@wald-zh.ch

Adressänderung / Umzug innerhalb von Wald ZH

Der Umzug innerhalb von Wald ZH muss innert vierzehn Tagen entweder persönlich an unserem Schalter oder aber auch elektronisch via eUmzugZH gemeldet werden. Die elektronische Umzugsmeldung kann bei…

Der Umzug innerhalb von Wald ZH muss innert vierzehn Tagen entweder persönlich an unserem Schalter oder aber auch elektronisch via eUmzugZH gemeldet werden.

Die elektronische Umzugsmeldung kann bei Umzug innerhalb des Kantons Zürich von allen Personen mit Schweizer Bürgerrecht und ausländische Staatsangehörigkeit (ausser Personen mit Ausweis N und S) einwandfrei genutzt werden.

Personen mit Schweizer Bürgerrecht
Für die Adressänderung benötigen wir folgende Unterlagen:

  • Persönlicher Ausweis (Identitätskarte oder Reisepass)
  • Mietvertrag/Wohnungsausweis
  • Meldebestätigung/Schriftenempfangsschein

Die Adressänderung für Schweizerbürger ist gebührenfrei.

Personen mit ausländischen Staatsangehörigkeit (EU/EFTA-Staaten und Drittstaaten)
Für die Adressänderung benötigen wir folgende Unterlagen:

  • Ausländerausweis
  • Mietvertrag/Wohnungsausweis
  • Meldebestätigung


Die Adressänderung wird durch die Einwohnerkontrolle direkt dem kantonalen Migrationsamt gemeldet. Folgende Gebühren werden für die Adressänderung erhoben:

                 EU/EFTA                  Drittstaaten
Erwachsene                25.00 CHF                  25.00 CHF
Kinder                12.50 CHF                  25.00 CHF


Nützliche Informationen:

EW Wald AG
Die Adressänderung muss zusätzlich auch der EW Wald AG gemeldet werden, damit der Strom-, Erdgas- und Wasserverbrauch rechtzeitig abgelesen werden kann. Weitere Informationen sind direkt im Kundenportal ersichtlich.

Dienstbüchlein für Militärdienst- und Zivilschutzpflichtige
Die militärische Meldepflicht wird mit der Meldung bei der Gemeinde erfüllt. Das Dienstbüchlein muss innerhalb von vierzehn Tagen an das Kreiskommando des Kantons Zürich gesendet werden. Das Couvert für die Zustellung ist am Schalter der Einwohnerkontrolle erhältlich.