Inhalt

Familienforschung

Bei der Gemeinde können Auskünfte über die eigene Familiengeschichte eingeholt werden. Dies beinhaltet auch den Erhalt von bestimmten Dokumenten, sofern allfällige bestehende Schutzfristen bereits abgelaufen sind.

Solche Auskünfte sind grundsätzlich kostenpflichtig und der entsprechende Tarif ist kantonal geregelt (siehe Dokument unten). Bei geringem Aufwand wird von einer Verrechnung abgesehen.

Um den Rechercheaufwand möglichst gering zu halten, senden Sie uns bitte bereits in Ihrem Besitz befindliche Dokumente, welche möglichst genaue Zeitangaben enthalten. Ergänzt mit Ihrem Wissen - ebenfalls mit Jahrangaben, Geburtsdaten usw. kann das Auffinden von Informationen und Dokumenten beschleunigt werden.

Anfragen richten Sie bitte an praesidiales@wald-zh.ch. Rechnen Sie mit einer Bearbeitungsdauer solcher Anfragen zwischen 30 Tagen und maximal 90 Tagen.

Preis

siehe Dokument
Name Vorname Funktion Kontakt
Haller Johannes Stv. Gemeindeschreiber johannes.haller@wald-zh.ch
Name
Kosten Informationszugang Download 0 Kosten Informationszugang