Inhalt

Anmeldung zum Nebenwohnsitz (Wochenaufenthalt/Nebenniederlassung)

Wochenaufenthalt
Der Wochenaufenthalt eignet sich für Personen, die ihren Hauptwohnsitz in einer anderen Gemeinde nicht aufgeben möchten, sich aber aus beruflichen oder anderen Gründen während der Woche in Wald ZH aufhalten. Die Wochenenden bzw. Frei-Tage werden in der Regel am Hauptwohnsitz verbracht.

Die Anmeldung zum Wochenaufenthalt muss persönlich am Schalter der Einwohnerkontrolle gemeldet werden. Folgende Unterlagen werden dafür benötigt:

  • Aufenthaltsausweis (ausgestellt von der Einwohnerkontrolle am Hauptwohnsitz)
  • Persönlicher Ausweis (Identitätskarte oder Reisepass)
  • Mietvertrag/Wohnungsausweis
  • Fragebogen Wochenaufenthalt


Die Anmeldung zum Wochenaufenthalt (einschliesslich Adresswechsel und wiederholte Anmeldung) kostet CHF 100.00.


Nebenniederlassung
Die Nebenniederlassung eignet sich für Personen, die einen Aufenthalt in Wald ZH zu Sonderzwecken (Aufenthalt in Heil-, Pflege-, Erziehungsanstalten sowie in Kliniken und Sanatorien) begründen und an einem anderen Ort ihre Niederlassung beibehalten.

Die Anmeldung zur Nebenniederlassung kann persönlich am Schalter der Einwohnerkontrolle gemeldet werden. Sollte eine persönliche Anmeldung nicht möglich sein, kann die Anmeldung auch durch eine Drittperson mit entsprechender Vollmacht veranlasst werden.

Für die Anmeldung zur Nebenniederlassung werden folgende Unterlagen benötigt:

  • Aufenthaltsausweis (ausgestellt von der Einwohnerkontrolle am Hauptwohnsitz)
  • Persönlicher Ausweis (Identitätskarte oder Reisepass)
  • Mietvertrag/Wohnungsausweis, gegebenenfalls Heimvertrag/Heimbestätigung

Wir weisen darauf hin, dass je nach Sachverhalt weitere Unterlagen erforderlich sein könnten.

Die Anmeldung zur Nebenniederlassung (einschliesslich Adresswechsel und wiederholte Anmeldung) kostet CHF 100.00.