Inhalt

Infoveranstaltung «Kunstrasen Neuhus» vom 13. Januar 2022, 20:00 Uhr, Schwertsaal (Durchführung mit Zertifikatszugangsbeschränkung)

7. Januar 2022

Informationsveranstaltung «Kunstrasenspielfeld Neuhus / Renaturierung Hindernordbach»
Durchführung mit der Covid-19-Zertifikatszugangsbeschränkung

Seit dem 3. Dezember 2021 gilt für Veranstaltungen in Innenräumen eine Zugangsbeschränkung auf Personen mit einem Impf- oder Genesungszertifikat. Aus grundrechtlichen Überlegungen ausgenommen sind Anlässe zur politischen Meinungsbildung bis maximal 50 Personen.

Für die Informationsveranstaltung «Kunstrasen/Bachrenaturierung» vom 13. Januar 2022 bedeutet dies:

Einlass nur mit Covid-19-Zertifikat 2G – geimpft, genesen – sowie einem Personalausweis

Falls die Anzahl der Anwesenden vor Anlassbeginn unter 50 Personen liegt, besteht die Möglichkeit, dass auch Personen ohne Zertifikat Einlass gewährt wird. Somit müssen Personen ohne Zertifikat vor dem Eingang warten und können allenfalls bei mehr als 50 Teilnehmenden die Informationsveranstaltung nicht besuchen. Die Präsentation aus der Veranstaltung ist ab dem darauffolgenden Tag auf www.wald-zh.ch abrufbar. Bei Personen, die ohne Zertifikat Zutritt zur Veranstaltung erhalten, werden die Kontaktdaten aufgenommen. Diese werden 14 Tage nach der Veranstaltung wieder gelöscht.

Der Gemeinderat bittet um Verständnis für diese angepassten Schutzmassnahmen und hofft dennoch auf eine rege Teilnahme an der Informationsveranstaltung.