Inhalt

Häckseldienst

Gemäss Angaben auf der Häckselkarte
08.05.2019
Der Häckseldienst für Sträucher- und Holzschnitt wird von März bis November angeboten. Melden Sie sich per Häckselkarte an. Berücksichtigt werden Anmeldungen, welche bis Donnerstag der Vorwoche des Häckseltermins eintreffen. Die Häckseldaten finden Sie im Recyclingkalender.

Wichtig: Äste können bis zu einem maximalen Durchmesser von 12 cm verarbeitet werden.

Produkte: Baumschnitt; Gehölz-, Hecken-, Stauden- und Strauchschnitt ohne Wurzelstöcke; Zweige; Äste. Auf Grundstückgrenze mit guter Zu- und Wegfahrt bereitstellen. Der Häckseldienst kann sich bei grossen Mengen oder wetterbedingt auf die Folgetage erstrecken. Bei Regen oder Schnee das Häckselgut abdecken.

Kontakt

Gemeinde Wald ZH
Sicherheit und Gesundheit

sicherheit.gesundheit@wald-zh.ch

Informationen

Organisator
Gemeinde Wald ZH

Abfallarten

Das wird gesammelt:
Häckselgut